Selbstständig machen womit – so findest du dein Womit.

Selbstständig machen womit

Wir zeigen dir in diesem Artikel, die aus unserer Sicht beste und schnellste Methode dieses Womit zu finden.

Selbstständig machen womit? Wie findest du das womit?

“Geschäftsideen leiden unter 2 Extremen: Es gibt nicht genug und es gibt viel zu viele.”

- Kevin Duncan -

Dieses Zitat unterstreicht das Problem, das viele beim Selbstständig machen haben.

Einerseits gibt es unzählige Ansatzmöglichkeiten, unzählige Geschäftsmodelle, Segmente in denen man suchen kann.

Andererseits gibt es aber nur einen sehr kleinen Bereich, wo wirklich stimmige Geschäftsideen zum Selbstständig machen liegen.

Geschäftsideen finden

In unserem BuildmyBusiness Programm entwickeln wir 3 Geschäftsideen für dich und setzen die Beste gemeinsam um.

Selbstständig machen womit? So muss das Womit aussehen:

Damit dieses Womit auch wirklich eine smarte und nachhaltige Geschäftsidee wird und du wirklich Spaß hast daran dich selbstständig zu machen, muss die Idee in der Schnittmenge aus dem Innen und dem Außen liegen.

Die folgende Abbildung veranschaulicht das:

selbstständig machen womit

Selbstständig machen womit? So muss das Womit aussehen:

Wenn du zu weit links liegst, findest du vielleicht eine Geschäftsidee, die dir super liegt und die dir Spaß macht. Du hast aber keinen Markt dafür. Und eine Geschäftsidee ohne Markt ist ein Hobby.

Wenn du zu weit rechts liegst, hast du vielleicht tolle Marktchancen und löst super ein Kundenproblem. Die Idee ist aber nicht stimmig mit dir. Das heißt, du bist nicht der richtige für diese Idee.

Wir suchen das Womit daher nur in der Schnittmenge dazwischen! Alles andere ist Zeitverschwendung.

Selbstständig machen womit? 3 Wege:

Wie besprochen, wollen wir in die gelbe Schnittmenge vorstoßen denn NUR DA liegen wirklich smarte Geschäftsideen. Es gibt 3 Wege, dich deiner Geschäftsidee zu nähern. 

1

1 - Über das Innen.

Du startest beim Innen, also bei deinen Talenten und Stärken und suchst dir dann anhand dieser Vorgaben eine Geschäftsidee, die du anhand dieser Stärken aufbauen kannst.

2

2 - Über das Außen.

Du startest beim Außen, also bei den Marktbedürfnissen und Trends, identifizierst dort Geschäftsideen und wählst dann eine aus, die zu deinen Stärken und Talenten passt.

3

3 - Direkt in der Schnittmenge.

Du beginnst gleich direkt in der Schnittmenge, zwischen Innen und Außen zu suchen. Das ist der schnellste und effizienteste Weg.

Da der 3.Weg der direkte Weg ist, zeigen wir dir natürlich auch gleich diesen. Wir sind ja nicht dumm und gehen vorher den schwierigen, indirekteren Weg, wenn dir doch einen besseren kennen.

Zusammenfassung

Es gibt 3 Wege dich deiner Geschäftsidee zu nähern. Du beginnst bei deinen Talenten und suchst dann nach einer Idee, die dazu passt. Du beginnst beim Markt, identifizierst Geschäftsideen und wählst dann eine aus, die zu dir passt. Oder du der direkteste Weg ist gleich am richtigen Ort zu suchen, also in der Schnittmenge aus deinen Talenten und Martkbedürfnissen. Wie das geht lernst du in den nächsten Lektionen.

Selbstständig machen womit? Die Quora Methode.

Der schnellste Weg den gelben Bereich der smarten Ideen, den du in der Abbildung oben sehen kannst, zu füllen, ist direkt in diesem Bereich zu starten.

Natürlich könntest du beginnen deine Talente und Stärken aufzuschreiben und dich von dort annähren, oder du könntest Martkbedürfnisse identifizieren und dann so lange nach etwas suchen, das du umsetzen kannst. Effizient ist das aber nicht.

Die Quora-Methode

Was wir also brauchen, ist eine Liste an Martktbedürfnissen und Kundenproblemen. Allerdings darf diese Liste nur Marktbedürfnisse und Kundenprobleme enthalten, die auch mit deinen Interessen, Stärken und Talenten übereinstimmen.

Schönerweise gibt es so eine Liste.

Beziehungsweise gibt es ein Portal, das genau das für dich macht, nämlich Quora. Wir sind nicht von Quora gesponsert, oder dergleichen, aber es gibt keinen besseren Weg, erste Themen für deine Selbstständigkeit auszumachen. Quora ist eine großartige Website auf der Nutzer Fragen stellen und diese von der Community beantwortet bekommen.


Die Essenz von Quora ist:

"Ich habe eine Frage und suche eine Antwort."

oder in anderen Worten:

"Ich habe ein Problem und suche dafür eine Lösung."


Wenn du nach einer Geschäftsidee suchst, gibt es nichts Besseres als eine Liste von Problemen!

Auf Quora findest du eine unendliche Liste an Problemen. Und das sind keine Probleme, die jemand sich ausgedacht hat, sondern tatsächlich authentische Fragen von Nutzern, nach denen sie suchen und die Antworten benötigen. Sonst würden sie die Frage nicht stellen.

So gehst du vor:

1

Auf Quora anmelden.

selbstständig machen womit

Melde dich auf www.quora.com an. Du kannst dich über einen Facebookaccount, über deinen Google Account, oder mit deiner Emailadresse (Über E-Mail registrieren klicken) anmelden.

2

Wähle deine Interessen

selbstständig machen womit

Wähle aus den vorgeschlagenen Themengebieten von Quora jene aus, für die du dich intuitiv interessierst (Gesundheit, Politik, Bücher, Musik, Literatur, Technologie,..). Das sollten Themen sein über die du dich auch in deiner Freizeit (also ohne Bezahlung) gerne informierst.


Wenn du Themen auswählst, ergänzt Quora automatisch neue Themen. Wenn du also Gesundheit wählst, kommt dann Fitness dazu, dann Gewicht reduzieren und so weiter.


In jedem dieser Gebiete gibt es also wiederum Untergebiete. Wähle auch diese entsprechend aus.

3

Studiere die Fragen.

selbstständig machen womit

Sobald du das getan hast, wird Quora dir eine Reihe von Fragen von Nutzern in jenen Gebieten in deinem Feed auflisten. Sieh dich um. Lies die Fragen. Schau dir an welche Fragen Nutzer in deinen Lieblingsgebieten haben.

4

Was kannst du intuitiv beantworten?

Was davon könntest du stimmig beantworten? Konzentriere dich auf Fragen, die du intuitiv beantworten kannst, ohne dass du groß googeln oder suchen musst. Was weißt du anhand deiner Erfahrung?

5

Was kommt in ähnlicher Weise öfter vor?

Vergleiche die Fragen. Welche Frage kommt in ähnlicher Form häufig vor? Für welche Fragen könnten sich auch Nutzer außerhalb von Quora interessieren?


Im Bereich Gesundheit wurden mir zum Beispiel sofort dutzende Fragen in Richtung: "Welche Lebensmittel sind ungesund, obwohl man es nicht weiß? Welche Lebensmittel sind gesund aber unterschätzt?" angezeigt.

selbstständig machen womit
selbstständig machen womit
selbstständig machen womit

6

Leite Gemeinsamkeiten ab.

Notiere all deine Erkenntnisse und versuche dann Gemeinsamkeiten abzuleiten. Was ist der Kern der Fragen? Kannst du ein Problem identifizieren, das hinter den Fragen steckt? Wie könnte die Lösung dafür aussehen?

7

Wähle dein Thema.

Wenn du zum Beispiel intuitiv merkst, dass du einen Großteil der Fragen zu gesunden/ungesunden Lebensmitteln intuitiv beantworten kannst, weil du dich seit jeher damit beschäftigst und das für dich völlig klar ist, bist du auf der richtigen Spur.


Wenn du das Gefühl hast: "Wieso fragen sich das so viele, das ist doch völlig klar!", dann bist du richtig unterwegs. Dann findest du ein Thema, dass dir völlig klar ist, anderen aber nicht und genau das heißt es ein intuitiv richtiges Thema zu finden. 

Auf diese Weise kommst du schnell zu einer ersten Richtung für deine Selbstständigkeit. Wenn du konkrete, gut abgesteckte Themengebiete ausmachst, in denen du bewandert bist und in denen Nutzer viele Fragen stellen, die du beantworten kannst, bist du auf der richtigen Spur!


Du kannst dieses Vorgehen wiederholen und immer wieder neue Themengebiete ausmachen, bis du das Gefühl hast es ist richtig stimmig.


So kommst du schnell und systematisch zu einer ersten Liste mit Themen für dein eigenes Business. Keine ausgedachten Themen, sondern anhand klarer Kundenprobleme (all diese Fragen sind Kundenprobleme) identifiziert.


Sei dir aber bewusst, dass das was du dann hast noch keine fertige Geschäftsidee ist, sondern nur das erste Thema dafür. Das ist aber schon ein gewaltiger Schritt!

Zusammenfassung

1.) Melde dich auf www.quora.com an.

2.) Wähle Lieblingsgebiete, die dich von Natur aus interessieren.

3.) Studiere die Fragen und wähle jene aus, die du intuitiv fundiert beantworten kannst.

4.) Aggregiere die Fragen und identifiziere den Kern dahinter.

5.) Nimm das Thema in deine Themenliste aus.

FAZIT

20 + kostenlose Geschäftsideenmodelle findest du hier.

Unser BuildmyBusiness Programm, in dem wir 3 mageschneiderte Geschäftsideen für dich entwickeln, findest du hier.

Fehlt etwas in dem Artikel? Hinterlass einen Kommentar und hilf uns ihn besser zu machen.

Share

Reini Lackner

Reini Lackner ist Entrepreneur, Gründerberater und Autor. Seine Leidenschaft ist das gezielte Entwickeln von maßgeschneiderten Geschäftsideen für seine Kunden und diese dann so umzusetzen und zu skalieren, dass sie durch die Decke gehen.

Click Here to Leave a Comment Below

Leave a Comment:

*

Ideenchecker hat 5,00 von 5 Sternen | 17 Bewertungen auf ProvenExpert.com